Texte:Kontexte

 

 

TEXTE:KONTEXTE wird vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur ermöglicht. Das Projekt stellt Belletristik und Lesungen neben Gesprächsveranstaltungen zu Sachbüchern oder zu Texten mit z.B. journalistischen oder autobiographischen Inhalten. Als übergeordentes Reihen-Projekt und gemeinsam mit Partnern anderer Themenreihen greift TEXTE:KONTEXTE den thematisch breiten und interdisziplinären Ansatz des Literarischen Salons an der Leibniz Universität Hannover auf: Literatur wird in all ihren Facetten präsentiert – und außerdem in ihre kulturellen, wissenschaftlichen und  gesellschaftlichen Kontexte eingeordnet.

© 2018 by Literarischer Salon Hannover  |  Datenschutzerklärung